Willkommen bei Würselen kauft lokal


Wir sind Würselen. Erleben und leben Sie mit uns zusammen Würselen. 

Eine Vielfalt von Geschäften, Dienstleistern, Restaurants, Imbissen und Handwerkern prägen unsere Stadt. Veranstaltungen machen Ihren Aufenthalt zum Erlebnis. Kommen Sie und lassen Sie sich vom Flair überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Der Düvel ist los! 

Ein mixed Feierabendmarkt in Würselen mit Getränken, Speisen, Waren. 



100 Jahre Stadtrechte Würselen

Würselen feiert 100 Jahre Stadtrechte. Die Gemeinschaft der Gewerbetreibenden, die ARGE Würselen 1970 e.V., steht auch schon in den Startlöchern mit den Vorbereitungen und freut sich mit. Viele der Geschäfte haben sich etwas einfallen lassen, so dass esbam Wochenende des 15. und 16. Juni eine runde Veranstaltung für die Familien gibt. 

Vorreiter für das Fest ist schon jetzt die Goldschmiede Kälber mit der Kreation eines extra für die Stadtrechte entworfenen Ringes. 



Kunst & Kultur in Würselen - Impressionen

Bei schönem Wetter nutzten viele Menschen die Gelegenheit zu einem Bummel über die Kaiserstraße. Das Bühnenprogramm war kurzweilig und lud zum Verweilen ein. Entlang der Kaiserstraße konnten die Werke der Kunstschaffenden bewundert werden. Von ganz oben (gzkg e.V., Kaiserstr. 118) über das alte Rathaus bis zum Markt 39 (Auftritt) haben Skulpturen, Bilder und Installationen ihren Platz und ihre Bewunderer gefunden.
Die Ausstellung der Kinder von den Würselener Schulen im neuen Marlons Conceptstore für Kinder, Ecke Kaiser / Morlaixplatz war rege besucht und Schauplatz für die Preisverteilung nach der Preisverleihung auf der Bühne. Dafür, dass auch alles ordentlich von Statten ging, sorgte dann die Sondereinheit der Paw Patrols, die über die Kaiserstraße und den Morlaixplatz patrouillierte. 

TB



Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.





14.03.2024 Besuch des neuen Eiscafés in Würselen


Herzlich Willkommen! 
Das neue Eiscafé SanMarco hat seine Pforten in diesen Tagen geöffnet. Am Markt 30 in Würselen begrüßen wir Sebastiano Romeo stellvertretend für das Familienunternehmen, der sich über den Empfang sehr gefreut hat. Schon wenn man das Eiscafé betritt spürt man die Leichtigkeit und den Enthusiasmus des Teams. Eine Bereicherung für Würselen mit großer Aufenthaltsqualität! 

(Foto Mitte: Sebastiano Romeo, links: Dirk Nehr, rechts: Thomas Böckler, beide ARGE Würselen 1970 e.V.)

TB


Braucht die ARGE einen neuen Namen oder nicht?

Die Verwechslungsgefahr mit anderen Institutionen ist gegeben und der Wunsch einiger Mitglieder war eine Namensänderung. Ob oder ob nicht bestimmt die Mitgliederversammlung. Wir sammeln Vorschläge, um diese dann in einer der nächsten Mitgliederversammlungen zu diskutieren.

Senden Sie uns Ihre Vorschläge bis zum 31.03. 2024.

Hier die eingegangenen Vorschläge:

Wing e.V. (Würselener Interessengemeinschaft)

Werbering Würselen e.V.

MaWü e.V. (Marketing Würselen)

WSdV e.V. Würselen Stadt der Vielfalt (im Sinne von Handel, Dienstleistungen, Kulturen)

IGW e.V. Interessengemeinschaft Würselen

WUfo e.V. Würselener Unternehmerforum

GG Gemeinsam fürs Gewerbe e.V.

Arge4business e.V.

Arge4all e.V.

BCM e.V. Business Club Würselen

WBC e.V. Würselener Business Club

City Marketing Würselen e.V. 


Alte Meldungen:

14. März 2024 von 10 bis 20 Uhr. Bei Männermode Am Markt  in Würselen können Sie mit all Ihren Sinnen genießen.


Wir gratulieren Petra Nehr-Böckler zur Eröffnung Ihres neuen Ladenlokals auf der Kaiserstraße 50: Marlons Woman Conceptstore.
Am 1. März eröffnete Petra Nehr-Böckler ihr Damenmodegeschäft. Zur Eröffnung gratulierten die Geschäftsfreunde aus der Nachbarschaft. Auf dem Foto von links: Dagmar Flüggen von l Benend Lederwaren, Silvia Gonzalez Ruiz von Stil und Style Boutique, Corinna Dreiling von Alltours Reisecenter Würselen, Dirk Nehr von der ARGE, Petra Nehr-Böckler von Marlons Conceptstore, Petra Wirtz von Street One, Gisela Schuhmann von Ilonika, Sabine Cobo Mofa von Stil und Style.
TB


Spendenübergabe Spendenübergabe mit dem Prinz der Stadt Würselen im Klinikum für die krebskranken Kinder der Onkologie. Unser Anteil waren die Sammeleinnahmen auf dem Weihnachtsmarkt, die wir auf 500 € aufgestockt haben.